Luftsportverein Düren-Hürtgenwald e.V.

Grenzenlose Freiheit über den Wolken.

Wer träumt nicht vom lautlosen Gleiten unter den Wolken… Der alte Menschheitstraum vom Fliegen lässt sich heute ganz ohne Zauberei realisieren! Nach Ihrem ersten Flugerlebnis wird Sie die Faszination Segelfliegen nicht mehr so schnell loslassen.

Lieben Sie auch das Spiel mit dem Wind – ganz hoch oben? Dann sind Sie richtig auf den Seiten rund um den Segelflug! Fliegen ganz ohne Motor, getragen nur von der Luft: das ist der große Traum der Menschheit. Das ist Segelfliegen – die Luftsportart, bei der immer auch das Wetter eine gehörige Portion „mitredet“… Keine andere Luftsportart nutzt Aufwinde, Luftströmungen, Wetterfronten und Luftveränderungen so konsequent wie der Segelflug. „Es den Vögeln gleich tun“, trifft für den Segelflug am stärksten zu. Dass es zur Leidenschaft wird, erfährt schnell jeder der einmal einen längeren Flug im Segelflugzeug mitmachen konnte. Segelfliegen bedeutet jedoch nicht nur das mechanische Bedienen der Ruder – hier zählt auch die Kopfarbeit! Wer das Wetter lesen kann und besonnen entscheidet, der wird auch in den Genuss der weiten Streckenflüge kommen.

Als gemeinnütziger Verein sieht der Luftsportverein Düren-Hürtgenwald seine Aufgabe darin, Flugsportbegeisterten in Düren und Umgebung das Fliegen zu ermöglichen. Mit dem Segelflug wird eine Luftsportart angeboten, für die kein „dicker Geldbeutel“ benötigt wird. Tatsächlich finden in diesem Verein Menschen aller Altersstufen und verschiedenster sozialer Herkunft einen Weg, miteinander umzugehen und gemeinsam Ihr Hobby zu erleben. Dazu sind Einsatzbereitschaft und Gemeinschaftssinn erforderlich.

Der Verein besteht zurzeit aus ca. 30 aktiven und 20 passiven Mitgliedern im Alter zwischen 14 bis über 70. Die Freude am Segelfliegen ist unabhängig vom Beruf. Von A wie Anstreicher bis Z wie Zahnarzt kommen alle Berufsarten vor. Schüler, Studenten, Azubis und Rentner tauschen hier ihre Flugerfahrungen aus. Technisch Interessierte kommen bei den erforderlichen Wartungsarbeiten an Flugzeugen und Fahrzeugen voll auf ihre Kosten.

Auch so wichtige Dinge wie das fachmännische Packen eines Fallschirms gehören dazu und viele, die auf den Seilrückholwagen das Fahren gelernt haben, konnten beim Führerschein darauf zurückgreifen. Beim Luftsportverein Düren-Hürtgenwald e.V. lernt man also nicht nur Fliegen, sondern man lernt durchaus was fürs Leben.

Die Sparkasse Düren unterstützte den Luftsportverein Düren-Hürtgenwald e.V. beim Umrüstung des Flugzeugs D-4030 LS4b auf LS4 Neo (6T€) und Avionik LX8000 (4,5T€). Wir stehen hinter dem Luftsportverein – so wie hinter zahlreichen weiteren Projekten und Vereinen in der Region.

Wir stehen dahinter. Sie auch? Jetzt teilen.

Kontakt

Luftsportverein Düren-Hürtgenwald e.V.

Ralf Pirig
1. Vorsitzender

Postfach 10 12 15
52312 Düren

Telefon:
0175/6371764

E-Mail:
Vorstand@lsvdueren.de

Webseite:
www.lsvdueren.de

Die oben aufgeführten Kontaktinformationen sind nicht mehr aktuell? Das tut uns leid. Bitte kontaktieren Sie unseren Support.

Neue Förderungen

Gemeinsam Gutes tun.

Mit PS – der Lotterie der Sparkasse. Sparen, gewinnen und Gutes tun.

Spendenantrag für eine Förderung aus dem PS-Zweckertrag

Unsere Kunden unterstützen mit 25 Cent ihres Loseinsatzes aus der PS-Lotterie automatisch lokale Projekte und Initiativen wie z. B. Kindergärten oder gemeinnützige Bildungs- und Kulturveranstaltungen. Sie würden auch gerne von dieser Unterstützung profitieren? Dann lassen Sie noch heute Ihren Antrag prüfen.

zum Spendenantrag

Kleiner Einsatz – dreifache Wirkung.

  • Ab 5 Euro im Monat
  • 4 Euro sparen, 1 Euro als Los einsetzen
  • Gutschrift der Sparbeiträge auf Ihr Wunschkonto
  • Jeden Monat bis zu 250.000 Euro gewinnen
  • Loseinsatz fördert gemeinnützige Projekte Ihrer Sparkasse in der Region
  • Auch als Geschenk für Verwandte und Freunde

* Mehr als jedes 9. Los gewinnt. Die Chance auf den Höchstgewinn liegt bei 1:10 Mio.

PS-Lose sichern
Gewinnübersicht

Bitte beachten Sie:

2019-10-15T10:32:53+02:00Förderprojekte, Sued|

Wir stehen dahinter. Sie auch? Jetzt teilen.