Boxring Düren 1955 e.V.

Startseite/Förderprojekte/Sued/Boxring Düren 1955 e.V.

Boxring Düren 1955 e.V.

Tolle Gemeinschaft beim Boxring Düren

„Sich bloß auf der Straße zu prügeln, das hat nichts mit Boxen zu tun. Für Boxen braucht man viel Talent. „, erklärt Ernst Müller. Und er muss es wissen. Der Trainer des Boxring Düren 1955 e.V. ist u.a mehrfacher Deutscher Meister, Europameister. Beim Dürener Boxverein bildet er nun den Boxnachwuchs aus. Eines ist dem Trainerteam des Boxring dabei besonders wichtig: Das höfliche Miteinander und eine tolle Gemeinschaft.
Vor einigen Jahren hat der Verein einen Neustart mit den Aldenhovener Ringern gewagt. Das Konzept geht auf. Mit den Trainern Mohamed Zeggai, Ismet Aydemir und Ralph Bettge haben sie es geschafft, mit ihrer Mannschaft von der Bezirksliga in die Landesliga und sofort in die Verbandsliga aufzusteigen.
Das größtes Ziel des Boxring Düren 1955 e.V. ist die Jugend, der wichtige Nachwuchs für den Verein. Teilnahme an Bezirks- und Landesmeisterschaften werden hier groß geschrieben. Nachwuchstalente aus Aldenhoven stehen regelmäßig auf dem Siegerpodest. Beim Kinder- und Jugendtraining sind mittlerweile über 50 Kinder anwesend.
2018 waren drei der Nachwuchsringer bei der deutschen Meisterschaft. Jannik Zilken, Luca Vukowak und Fabian Schnell brachten 2 Vizemeistertitel und einen beachtlichen 5. Platz mit nach Aldenhoven. Hier ist die Nachwuchsarbeit bestätigt. Aber auch die Integrationsarbeit steht beim Boxring sehr hoch auf dem Plan. Viele Preise haben sie hierfür schon erhalten. Eine Auszeichnung durch die Staatssekretärin Serap Güler für Integration, sowie der Besuch der Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt Frau Andrea Milz in der Sporthalle waren für den Verein eine große Ehre.

Wir stehen dahinter. Sie auch? Jetzt teilen.

Kontakt

Boxring Düren 1955 e.V.

Ernst Müller
Cheftrainer

Brückenstraße 82, 52353 Düren

Telefon:
02421/35466

E-Mail:
ernst-mueller55@web.de

Webseite:
www.boxring-dueren.de

Die oben aufgeführten Kontaktinformationen sind nicht mehr aktuell? Das tut uns leid. Bitte kontaktieren Sie unseren Support.

Neue Förderungen

Gemeinsam Gutes tun.

Mit PS – der Lotterie der Sparkasse. Sparen, gewinnen und Gutes tun.

Spendenantrag für eine Förderung aus dem PS-Zweckertrag

Unsere Kunden unterstützen mit 25 Cent ihres Loseinsatzes aus der PS-Lotterie automatisch lokale Projekte und Initiativen wie z. B. Kindergärten oder gemeinnützige Bildungs- und Kulturveranstaltungen. Sie würden auch gerne von dieser Unterstützung profitieren? Dann lassen Sie noch heute Ihren Antrag prüfen.

zum Spendenantrag

Kleiner Einsatz – dreifache Wirkung.

  • Ab 5 Euro im Monat
  • 4 Euro sparen, 1 Euro als Los einsetzen
  • Gutschrift der Sparbeiträge auf Ihr Wunschkonto
  • Jeden Monat bis zu 250.000 Euro gewinnen
  • Loseinsatz fördert gemeinnützige Projekte Ihrer Sparkasse in der Region
  • Auch als Geschenk für Verwandte und Freunde

* Mehr als jedes 9. Los gewinnt. Die Chance auf den Höchstgewinn liegt bei 1:10 Mio.

PS-Lose sichern
Gewinnübersicht

Bitte beachten Sie:

2019-10-28T15:29:13+01:00Förderprojekte, Sued|